In immer mehr deutschen Wohnzimmern findet man heutzutage Heimkinoanlagen mit großem Flachbildfernseher und Surround-Hifi-Anlagen. Doch zum Fernsehen kann man dank TV-Karten auch den eigenen Rechner verwenden. Das ist in der Anschaffung nicht nur günstiger, sondern bietet darüber hinaus auch noch jede Menge Vorteile. Unser TV-Karten Test zeigt, was mit der Hardware alles möglich ist und worauf Sie beim Kauf achten müssen.

TV-Karten bieten viele Vorteile und Funktionen

Fernsehgenuss am PCTV-Karten sind nicht nur für Fernsehjunkies die beste Lösung, um am PC oder Notebook fernsehen zu können. Vielmehr sollte man auch allgemeine Vorteile bedenken, die vor allem in einem Mehrpersonen-Haushalt zum Tragen kommen. Denn oftmals kommt es bei der Wahl des TV-Programms zum Familienstreit, der umso größer wird, wenn kein Zwei- oder Dritt-Fernseher vorhanden ist. Mit TV Karten ersparen Sie sich den Stress, denn diese verwandeln Ihren Rechner im Handumdrehen in einen vollwertigen Fernseher, der zudem noch als Aufnahmegerät verwendet werden kann.

Im Vergleich zum „stationären TV-Gerät“ lassen sich die aufgenommenen Sendungen im Nachhinein bearbeiten, die Lieblingssendungen können bei den meisten TV-Karten mittels der Timeshift-Funktion zeitversetzt am Computer angeschaut werden und darüber hinaus erfolgt die Aufnahme in digitaler Qualität. Das bringt den Vorteil, dass Sie selbst bei unzähligem Anschauen der Aufnahme keinen Qualitätsverlust befürchten müssen. Außerdem lassen sich die Aufnahme auch auf CD bzw. DVD brennen oder auf eine externe Festplatte speichern und somit archivieren. Weitere Möglichkeiten für zeitversetztes Fernsehen sind auf Wikipedia aufgelistet.

Ein besonders beliebtes Feature vieler TV Karten ist die Anschlussmöglichkeit eines analogen Videorekorders bzw. Videokamera über den S-VHS oder Composite-Eingang. So können Sie alte Videokassetten auf den Rechner überspielen, in ein digitales Format umwandeln, auf Wunsch nachträglich bearbeiten und so vor weiterem Verlust der Bildqualität schützen.

Wichtige Kriterien beim TV Karten Kauf

Sie sehen, mit einer Fernsehkarte können Sie jede Menge Vorteile erleben, doch wie finde ich die richtige bzw. beste TV-Karte? Bevor Sie eine TV-Karte kaufen, müssen Sie zwei entscheidende Fragen beantworten: Haben Sie einen PC (Tower- oder Desktop-PC) oder ein Notebook? Über welche Empfangsart verfügen Sie?

Bei der Form der TV-Karten lassen sich Karte und USB-Stick unterscheiden. Letztere sind die beste Wahl für den mobilen TV-Empfang am Notebook. Die Installation (Plug&Play-Prinzip) ist sehr einfach und Sie sind flexibel, doch dafür kann der Empfang bei diesen mobilen TV-Tunern schlechter ausfallen. Alternativ gibt es noch Express Cards, die über einen passenden Schlitz im Inneren des Notebooks verschwinden. Für klassische (Tower-) PCs gibt es die TV-Karten, die an einen entsprechenden PCI-Steckplatz montiert werden müssen. Auch wenn im TV-Karten Test oft gezeigt wird, dass die Montage nicht schwer ist, sollte Anfänger besser die Finger davon lassen und sich vorsichtshalber von einem technisch versierten Bekannten helfen lassen.

Je nach Empfang kommen verschiedene TV-Karten in Frage

Je nach Empfang kommen verschiedene TV-Karten in Frage

Der TV-Karten Vergleich zeigt, dass es wie beim Fernsehempfang Modelle mit unterschiedlichen Empfangsarten (analoge und digitale TV Karten) gibt. Mit folgender Auflistung können Sie sich den besten Überblick über die verschiedenen Empfangsarten und die entsprechenden TV-Karten verschaffen:

Am verbreitetsten sind die DVB-T TV-Karten, da man sie überall nutzen kann. Für die Verwendung am heimischen PC sind DVB-C TV-Karten die beste Wahl, da der Anschluss über Kabel erfolgt. Die TV-Karten mit Satellitenempfang (DVB-S) findet man dagegen sehr oft bei LKW-Fahrern oder Wohnwagenbesitzern. Näheres zu einzelnen TV-Karten-Typen finden Sie »» hier.

Testberichte erleichtern die Suche

Wenn Sie eine oder gleich mehrere TV-Karten kaufen wollen, sollten Sie zudem darauf achten, dass sich im Lieferumfang die entsprechende Software zur Fernsehwiedergabe sowie ein Programm zum Bearbeiten der Aufnahme befindet und vielleicht auch noch eine Fernbedienung, damit Sie besten Komfort genießen können. Da immer wieder neue Modelle in den Handel kommen, sollten Sie vor dem Kauf auch TV Karten Testberichte lesen und sich am besten für einen Vergleichssieger entscheiden.

Große Auswahl und günstige Preise dank Amazon

Auf TVKarte.org finden Sie nicht nur viele Tipps und Informationen sowie TV-Karten Test und Testberichte, sondern auch einen integrierten Shop. Aufgrund unserer Kooperation mit dem bekannten Online-Händler Amazon erwartet Sie eine große Auswahl an TV-Karten führender Hersteller und Vergleichssieger sowie besonders günstige Preise. Durchstöbern Sie die virtuellen Regale und Sie werden bestimmt die passende analoge oder digitale TV-Karte finden.

Kommentare geschlossen.